25. Juli 2021

Glenewinkel und Fluchtmann überzeugen über 800m Freistil auf Landesebene

Am 26. Und 27. Januar fand die Landes-Meisterschaft der Langstrecken im Hannoveraner Stadionbad statt. Von den Aktiven des TSV Pattensen, welche die erforderliche Qualifikationszeit dafür erreicht hatten, nahmen Thies Glenewinkel und Carola Fluchtmann dort teil. Glenewinkel, der im Jahrgang 2005 auch dem niedersächsischen Landeskader angehört, zeigte wieder einmal seine Qualitäten als Langstrecken- und Freistilspezialist. Über 800m Freistil stellt er in 10:09,82 Minuten eine neue persönliche Bestzeit auf. Das bedeutete Platz 5 und die Qualifikation für die norddeutschen Meisterschaften, die er sich aber zuvor bereits gesichert hatte.

Die weibliche Riege vertrat Carola Fluchtmann (Jahrgang 2006). Die Strecke 400m Lagen schwamm sie dort erst zum zweiten Mal. Dabei sind in jeder Schwimmlage, d.h. Schmetterling, Rücken, Brust und Kraul je 100m zu absolvieren. Sie erreichte eine Zeit von 6:17,46 Minuten und sammelte wertvolle Wettkampferfahrung. Daneben standen auch für sie 800m Freistil auf dem Programm. Dort spulte das Rennen wie ein Uhrwerk ab und konnte das Tempo konstant hochhalten. Mit einer Zeit von 11:12,98 Minuten konnte sie ihre Langbahnzeit um fast 25 Sekunden verbessern und sich mit Rang 9 über eine Top-10-Platzierung freuen.

3 Gedanken zu “Glenewinkel und Fluchtmann überzeugen über 800m Freistil auf Landesebene

  1. Pingback: Facebook Marketing

Kommentare sind geschlossen.