25. Juli 2021

Maximare-Cup in Hamm – TSV Schwimmerinen starten bei int.Schwimm-Meeting

Am 06. Und 07. April 2019 fand der 1. Internationale Maximare-Cup. Für den TSV Pattensen gingen am Samstag Katja Breithaupt und Inga Fluchtmann, mit Unterstützung von Trainer Michael Hamann, an den Start. Zuerst schwamm Inga 400m Freistil und konnte dort den 1. Platz in der Jugend B erreichen. In 100m Freistil gewann sie eine Bronze Medaille. Katja Breithaupt, Jahrgang 2001, sicherte sich über die 50m Schmetterling einen Platz im Finale und landete bei ihren vier Starts jeweils unter den Top 10 in der offenen Wertung. Hervorzuheben waren zudem die 100m Brust, wo sie in 1:21,20 eine neue persönliche Bestzeit erreichte, was Platz 4 unter allen Schwimmerinnen überhaupt bedeutete! Und das bei Teilnehmern nicht nur aus Deutschland, sondern auch Konkurrenz aus den Niederlanden, der Ukraine, Russland und Großbritannien.