Arena-Meet

Am letzten Wochenende fand das 10. Arena-Meet im Stadionbad Hannover statt. Insgesamt 31 Vereine schickten 331 Aktive ins Wasser, wobei der TSV Pattensen mit 30 Schwimmern stark vertreten war. Die Mädchen und Jungen in den Jahrgängen von 2007 bis 1997 absolvierten 140 Einzelstarts.

Die erfolgreichste Schwimmerin war Katja Breithaupt (2001), die vier von ihren sechs Starts als erste in ihrer Altersklasse beendete und somit Jahrgangspunktesiegerin geworden ist. Außerdem qualifizierte sie sich über die 100m Schmetterling, sowie über die 100m Rücken für das A-Finale. Auch Carola Fluchtmann (2006), Hannah Sophie Möller (2006), Jette Ahrens (2005), Mara Sophie Brandes (2006), Pauline Hahm (2000) und Christoph Borgmann (2001) qualifizierten sich für Finalläufe. Jette beendete das B-Finale über 100m Schmetterling mit einer Zeit von 1:26,55 min. als Gewinnerin und Carola folgte ihr mit einer Zeit von 1:27,85 min. als Zweite auf das Siegertreppchen.

Alle anderen Teilnehmer erreichten ebenfalls gute Platzierungen in ihren Altersklassen und konnten viele neue Bestzeiten erschwimmen. Die Trainer Stefanie Lemmer und Jan Robert Ellrott waren mit dem Wochenende äußerst zufrieden sowie stolz auf die Leistungen ihrer Schwimmer/Innen.

Ein großer Dank richtet sich nicht nur an die Trainer, sondern auch an die eifrigen Kampfrichter/Innen, die den Wettkampf erst ermöglicht haben.