Kreis-MS (Mittelstrecke) – 100% Bestzeitenquote beim TSV und vier Kreistitel für Carola Fluchtmann

Bei den Kreis-Meisterschaften der Mittelstrecken (d.h. 200m und 400m) in Springe trat in diesem Jahr nur eine kleine Delegation des TSV Pattensen an, die durch die Erkältungs- und Grippewelle noch weiter dezimiert wurde. Diese vertrat den Verein aber stark und erreichten zu 100% (!) neue Bestzeiten.

Im Jahrgang 2007 gingen Emma Sophie Elies und Janne Marit Brinkmann für den TSV an den Start. Nachdem Janne über 200m Rücken und 200m Lagen das Podium mit Platz 4 hauchdünn verfehlte, holte sie bei ihrem letzten Start über 200m Freistil noch einmal alles aus sich heraus und schaffte in 2:46,69 den Sprung auf das Bronzepodest. Emma Elies konnte sich bei ihren Starts jeweils in den Top-10 platzieren. Gleiches gilt für Hannah Sophie Möller im Jahrgang 2006, für die über 200m Brust als beste Platzierung einen hervorragenden vierten Rang erreichte. Dominiert hat den Jahrgang 2006 bei den Damen Vereinskollegin Carola Fluchtmann. Sie heimste bei allen sechs Starts Edelmetall ein. Neben Silber und Bronze (je 1x) bekam sie sich viermal Gold umgehängt und durfte sich in Freistil (200m u. 400m), Schmetterling und Lagen als Kreismeisterin ehren lassen.