TSV Pattensen erfolgreich beim Bezirksentscheid DMSJ

Beim diesjährigen Bezirksentscheid der DMSJ (Deutscher Mannschaftswettbewerb Schwimmen Jugend ) und dem Staffelwettbewerb der Jugend E, der am 23.+24.September im Stadionbad Hannover ausgetragen wurde, zeigten die TSV-Aktiven wieder tolle Leistungen und waren mit fünf Mannschaften vertreten.

Ganz frisch am Start, um ihre Erfahrungen in einem großen Schwimmbad und einem Staffelwettkampf zu sammeln, waren die Mädchen und Jungen der Jugend E (Jahrgänge 2008/2009 ).

Die Jungenstaffel mit Veit Biester, Arne Brimm, Mattis Rune Bennigsen, Noah Oehring und Luis Kühn konnten sich aufgrund von zwei Disqualifikationen leider nicht in die Gesamtwertung schwimmen.

Bei den Mädchen waren Leonie Zank, Jette Freese, Hannah Gerecke und Annike Ahrens am Start und erzielten den 5. Platz.

Bei der weiblichen Staffel der Jugend D ( Jahrgänge 2007/2006) konnten Mara Sophie Brandes, Sophie Brüggemann, Janne Marit Brinkmann, Carola Fluchtmann und Hanna Sophie Möller überzeugen und sicherten sich die Silbermedaille.

Ebenso erfolgreich war die Staffel der Jugend C ( Jahrgänge 2005/2004 ) mit Paula Brüggemann, Desminte Kruse, Svea Brinkmann, Inga Fluchtmann, Jette Ahrens und Metta Luise Elies. Sie holten sich die Bronzemedaille.

Bei der Jugend A ( Jahrgänge 2001/2000 ) erschwammen sich Svea Bölck, Jana Klinger, Pauline Hahm, Katja Breithaupt und Pia Sophie Wagner, Franca Hilliger, Lea-Sophie Sicking und Johanna Lemmer, die Silbermedaille.

Für Svea, Jana, Pauline, Pia und Franca ( alle JG 2000 ) war es das letzte Mal, dass sie beim DMSJ starten durften, da sie ab dem nächsten Jahr schon zu den Juniorinnen zählen.

Svea Bölck verabschiedete sich vom Staffelwettbewerb mit einer hervorragenden Leistung: Sie brach, als Startschwimmerin der 4 x 100 Freistilstaffel, den seit 1999 von Silke Ihsen aufgestellten Vereinsrekord über 100m Freistil, in einer Zeit von 00:59,86 Minuten. Herzlichen Glückwunsch vom gesamten Team des TSV Pattensen!

Die Teams Jugend A , Jugend C und D haben sich für den DMSJ Landesentscheid Anfang Dezember in Hildesheim qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch an Alle Schwimmer!