16. Oktober 2021

Bezirksmeisterschaften im Stadionbad Hannover

Die Bezirksmeisterschaften im Schwimmen führten am 26.9 und 27.9.2020 die Aktiven der Schwimmvereine aus der Region Hannover ins Stadionbad.

Corona erfordert dabei eine Entzerrung des Wettkampf-Protokoll, daher waren zunächst die Aktiven der Jahrgänge 2007, 2008, 2009 und 2010 auf den Startblöcken. Diverse Strecken über 50, 100 und 200 m wurden geschwommen auf der 50m Bahn. Aus dem Jahrgang 2007 sicherte Janne Marit Brinkmann dem TSV Pattensen drei Titelgewinne, Luis Kühn veredelte alle seiner fünf Starts mit dem Gewinn der Goldmedaille. Keinem anderen männlichen Teilnehmer der gesamten Bezirksmeisterschaften gelang dieses Kunststück. Für den TSV Pattensen starteten neben Janne und Luis, Veit Biester, Sophie Brüggemann, Diego Kühn, Jannik Lühmann, Noah Oehring, Nilia Abasi, Mattis Rune Bennigsen, Ann Charlotte Märtens und Alia Oehring. Nahezu jeder Start aller Aktiven wurde mit einer Bestzeit beendet, ein Zeichen von toller Arbeit im Trainerteam des TSV Pattensen.  Am kommenden Wochenende starten die älteren Jahrgänge und gehen für den TSV auf Medaillenjagd.