16. Oktober 2021

Manfred Meinshausen wird 2-facher Deutscher Vizemeister

Lange mussten die Masters im Schwimmsport auf Wettkämpfe warten, doch am Wochenende vom 10. bis 12. September standen die Deutschen Meisterschaften im Braunschweiger Raffteichbad auf dem Plan. Bei den Masters ist man ab dem Alter von 20 Jahren startberechtigt, der älteste Teilnehmer in Braunschweig war 91. Die Aktiven sind immer wieder begeistert von der hervorragenden Atmosphäre und dem freundschaftlichen Umgang unter den Teilnehmern über alle Generationen hinweg. Auf diesem Wettkampf wurden neben diversen neuen Deutschen Rekorden auch neue Europa- und sogar Weltrekorde aufgestellt. Der TSV Pattensen war mit Manfred Meinshausen in der Altersklasse 75 vertreten. Auf der 50m Bahn im Freibad startete „Manni“ über 100m Schmetterling und 200m Lagen. Am Ende war auf beiden Strecken nur eine Person schneller und Manfred Meinshausen feierte gleich 2x eine Deutsche Vize-Meisterschaft. Insgesamt waren über 500 Aktive aus mehr als 200 Vereinen waren an dieser Veranstaltung beteiligt.